Kinesiologie – Blockaden lösen und Stress abbauen

Unter dem Begriff Kinesiologie versteht man eine wirkungsvolle Behandlungsmethode, um sowohl innerliche Blockaden zu lösen als auch das Wohlergehen von Körper und Geist zu steigern. Denn oftmals sind es tief verborgene Dysbalancen, die das physische und mentale Potenzial hindern zur vollen Entfaltung zu bringen. So dient die Kinesiologie vor allem dazu die Lebensqualität zu verbessern und sich allen Aufgaben des Lebens mit ganzer Stärke von Körper und Geist widmen zu können.

Kinesiologie leitet sich es dem griechischem ab und bedeutet so viel wie Bewegungslehre. Denn zur Erforschung von Ungleichgewichten im menschlichen Organismus dienen sogenannte Muskeltests. Auf diese Weise wird der Körper genauestens unter die Lupe genommen und nach vorhandenen Blockaden abgesucht. Behutsam und schonend zur Gesundheit von Geist und Körper wird der Körper bei den kinesiologischen Muskeltests befragt und abgehört. Diese Methode stellt sich als sehr effektiv heraus, da alle erlebten Erfahrungen im Nervensystem und Gedächtnis der Körperzellen gespeichert werden und somit oftmals für die Ursache von überhöhtem Stress und ungelösten Blockaden stehen.

Die Zeichen des Körpers richtig deuten – Kinesiologie in der Praxis

Die Medizin beschreibt die Kinesiologie als Untersuchung der Muskeln. Die angewandte Kinesiologie geht dabei bis in das Jahr 1964 zurück, als der amerikanische Chiropraktiker Dr. George Goodheart die Entdeckung eines körpereigenen Rückmeldesystem durch die Muskeln protokolliert hat. So stellte er eine Verknüpfung psychischer und physischer Vorgänge fest, die sich auf den Funktionszustand der Muskeln auswirken. Das von Dr. George Goodheart daraufhin entwickelte Verfahren zur Analyse der Muskeln ist in der Anwendung einfach und präzise umzusetzen, wodurch sich gleich ein großer Erfolg ergibt. Denn ganz ohne den Zusatz medizinischer Apparate oder Analysegeräte war es fortan möglich den Ursachen für Stress, Antriebslosigkeit, mangelnder Konzentrationsfähigkeit und allgemeiner psychischer und physischer Unruhe auf den Grund zu gehen.

Das Prinzip ist so einfach wie genial und hat es seitdem geschafft Millionen von Menschen zu helfen und die Lebensqualität spürbar zu verbessern. Das energetische Potenzial der Muskeln gibt somit sehr genau Auskunft darüber wodurch Blockaden im menschlichen Organismus ausgelöst werden und bieten beste Voraussetzungen für eine anschließende Behandlung.